ID MODULE 360

Die perfekte Lösung, wenn es beim Codelesen rund geht.

ID MODULE 360 ist die Lösung zum zuverlässigen Lesen von Codes auf Rundgebinden wie Flaschen, Dosen, Röhrchen und Vials. Entwickelt für die speziellen Anforderungen der Pharma-, Kosmetik- und Lebensmittelindustrie.

    Geprüfte Qualität im Produktionsprozess

    ID MODULE 360 ermöglicht die zuverlässige  Qualitätssicherung in der laufenden Produktion. Die Lösung wird einfach über einem bestehenden Förderband positioniert und auf den Produktdurchmesser eingestellt. Ein integrierter Auswerfer schleust falsch oder nicht codierte Produkte aus.

    Mit ID MODULE 360 können Sie Ihre individuellen Merkmale auf Rundgebinden sicher kontrollieren. Zur Prozessüberwachung genügt meist das Überprüfen bestimmter Merkmale, ohne das komplette Etikett kontrollieren zu müssen.


    Vorteile für die Pharmaindustrie:

    • Track & Trace System zur Erfassung von serialisierten Daten
    • Höhere Prozesssicherheit durch lückenlose Rückverfolgung
    • Verifizierung und Qualitätskontrolle von Codes am Umfang der Produkte
    • Integrierte Datenbank mit Audit Trail
    • 21 CFR Part 11 konform

    Code- und Mustermerkmale

    • Lesen von 1D-Codes, wie Barcode etc.
    • Verifizieren von 2D-Codes, wie QR-Code, Datamatrix-Code etc.
    • Erkennen eingelernter Muster, wie Logo etc.
    • Überprüfen von Sicherheitsmerkmalen

    Vorteile für die Kosmetik- & Lebensmittelindustrie

    • Umrüsten auf andere Produktdurchmesser innerhalb von Minuten
    • Einfache Integration an bestehenden Produktionsanlagen
    • Kompakte Bauweise, Breite unter 800 mm
    • Individuell einsetzbar in der Produktion
    • Formatumstellung ohne Fachkenntnisse

    Anlagenmerkmale

    • Keine Teilung bestehender Förderbänder notwendig
    • Flexibles Zuführen der Produkte „auf Stoß“ und/oder vereinzelt
    • Unausgerichtetes Zuführen der Produkte möglich
    • Individuelles Einstellen der Produktdurchmesser von 16 bis 120 mm
    • Stufenlose Höheneinstellung für unterschiedliche Förderbänderhöhen
    • Einfache Anbindung in existierende Anlagen
    • Schnelle Formatumstellung in wenigen Minuten
    • Unabhängiger Einsatz von der Laufrichtung des Förderbands
    • Produktkontrolle im kontinuierlichen Durchlauf
    • Anbindung an MS-SQL-Datenbanksystem möglich

    ID-Module 360

    Kontaktieren Sie uns

    Sie möchten mehr über ID MODULE 360 zum Codelesen auf Rundgebinden erfahren?
    Anruf oder E-Mail genügt.
    i-mation GmbH, Neckartal 250, 78628 Rottweil

    Tel. +49 741 942 286-00
    Fax +49 741 942 286-90