Klarschriftlesung

i-mation Bildverarbeitungs-Systeme - branchenübergreifend
im Einsatz zur automatisierten und differenzierten Klarschriftlesung.

Die von uns verwendeten Zeichenerkennungstools gewährleisten sehr robuste Leseergebnisse unter erschwerten Rahmenbedingungen wie Zeichenabweichungen, Textschieflage, Einsatz von Proportionalschriften und variable Stringlängen. Wir überwinden hierbei Beschränkungen herkömmlicher OCR-Technologien.

 

Die überaus leistungsfähige Zeichensegmentierung verarbeitet verzerrte, sich berührende Zeichen sowie Zeichen mit unterschiedlichem Abstand.

Insbesondere die Leseschwierigkeiten, die sich aus unterschiedlichen Reflektionsgraden aufgrund variierender Markierungsobeflächen ergeben, werden durch die verwendeten Algorithmen sehr gut bewältigt.

 

Intuitive Benutzeroberflächen vereinfachen das Einrichten und die Bedienung und erfordern nur einen minimalen Schulungsaufwand.