HUMAN-LIKE MACHINE VISION

Herkömmliche Vision-Systeme stoßen bisher immer wieder an ihre Grenzen bei Aufgabenstellungen welche für den Menschen leicht lösbar sind. Die Antwort für diese bisher nicht oder nicht zufriedenstellend lösbaren Aufgabenstellungen lautet human-like Machine Vision (ViDi Suite).

i-mation ist seit Oktober 2014 als Preferred System Integrator (PSI) ViDi Registered Partner. Als Experten sowohl für klassische Vision Systeme, als auch für human-like Machine Vision kann i-mation beide Technologien jeweils einzeln als auch in Kombination anbieten. Dies bedeutet: Abhängig von der Aufgabenstellung und deren Komplexität stellen wir für Sie eine maßgeschneiderte Lösung zur Verfügung, die genau zu Ihrer Anforderung passt.

ViDi Suite ist die erste ready-to-use Deep Learning Vison Software, speziell auf die industrielle Analyse von Bildern hin entwickelt und optimiert. ViDi Suite basiert auf state-of-the-art Algorithmen für maschinelles Lernen.

Die ViDi Suite besteht aus 3 Tools, welche auf unterschiedliche Aufgabenstellungen hin entwickelt und optimiert sind.

Entdeckung von Anomalien / Qualitätsinspektion

ViDi red wird genutzt um qualitative Auffälligkeiten aller Art zu entdecken. Dies können z.B. Kratzer auf schwierigen oder texturierten Hintergründen, fehlerhafte Montage oder Herstellung oder auch Webfehler in Textilien sein. ViDi red kann diese und viele andere Auffälligkeiten identifizieren basierend auf einem Erwartungsbild, welches das rote Tool einfach anhand des zulässigen Erscheinungsbildes inklusive tolerierter Toleranzen eines Objektes lernt.

Lokalisierung und Identifizierung von Merkmalen

ViDi blue wird genutzt um einzelne oder mehrere Merkmale in einem Bild zu finden und zu identifizieren. Dies können sehr stark deformierte Zeichen auf stark verrauschtem Hintergrund sein oder komplexe Objekte in Schüttgut. Das blaue Tool lokalisiert und identifiziert komplexe Merkmale und Objekte indem es von beschrifteten Bildern lernt, auf denen die Zielmerkmale markiert sind.

Klassifizierung von Objekten

ViDi green wird genutzt um Objekte oder eine komplette Szene zu klassifizieren. Dies kann die Identifikation von Objekten aufgrund ihres Aussehens oder ihrer Verpackung sein, oder die Klassifizierung von akzeptablen und nicht akzeptablen Fehlern. Das grüne Tool lernt die verschiedenen Klassen anhand von beschrifteten Bildern zu unterscheiden.

Ansprechpartner

Georg Bacher

E-Mail: georg.bacher@i-mation.de

Telefon: +49(0)741 / 9 42 28 6-60

Dr. Michael Volk

E-Mail: michael.volk@i-mation.de

Telefon: +49(0)741 / 9 42 28 6-56